Yoga Workshops in Leipzig | bliss-leipzig.de

Unsere aktuellen Workshops & Specials:

Viele tolle Specials & Workshops sind in Planung – erfahre als erste(r) davon und abonniere unseren Newsletter!

vergangene Workshops:

Yin Yoga & Klang. Yoga-Special zusammen mit den Gaiatrees (live) am 5. Mai (Samstag) von 17-19.30 Uhr.

Es ist eine ganz besondere Erfahrung, auf einer erholsamen Yin Yoga Reise von den Gaiatrees musikalisch begleitet zu werden. Diese einfühlsame Musik und die Ruhe des Yin Yoga sind eine zauberhafte Kombination: leise inspirierend, abwechslungsreich und dabei niemals aufdringlich. Ich freu mich sehr, dass Dana & Martin, die beiden supersympathischen Künstler von den Gaiatrees, schon bald wieder Gäste in meinem Yogastudio sind!

… mehr Informationen zu diesem ganz besonderen Yogaspecial findet ihr hier.

Ashtanga Yoga Workshop: Die vollständige erste Serie. Am 17. März (Samstag) von 16-19 Uhr.

Die erste Serie des traditionellen Ashtanga Yoga ist ein Schatzkiste: Sie schenkt dem Körper eine gesunde, stabile Haltung und kraftvolle Beweglichkeit. Mit fortwährender Übung verfeinern sich Körperwahrnehmung und Atmung, wir beginnen den eigenen Energiefluß zu spüren und zu lenken. In diesem Workshop werden wir die erste Serie vollständig und ausführlich erkunden. Wir werden einige herausforderne Asanas auch funktional betrachten und eine passende Variation oder heranführende Übung finden. Dieses individuelle Alignment im Ashtanga liegt mir besonders am Herzen: Es der Schlüssel zur energetischen Wirkung der Yogasequenz.

Mehr über diesen Workshop & zur Anmeldung findet ihr hier.

Special Yoga & Ayurveda: Vata beruhigen mit sanften Bewegungen. Am 10. März (Samstag) von 16-18.30 Uhr

Durch den Wind? Mit sanften Bewegungen gleicht diese spezielle Übungsfolge unsere aktivste Bioenergie Vata aus: Jedes Gelenk wird einzeln sanft bewegt und gelöst, dabei werden anstrengende Übungen bewußt vermieden. So können wir ein Wohlgefühl im ganzen Körper herstellen und zur vollständigen Entspannung und eigenen Kraft zurückzufinden. Zusätzlich erhaltet ihr viele wertvolle & wirksame Tipps für Alltag.

Hier erfahrt ihr mehr zu dem Workshop und könnt euch anmelden.

Workshop für Yogaanfänger: Einführung in die verschiedenen Yogastile bei Bliss. Am 3. März (Samstag) von 16-18 Uhr.

Dieser Workshop möchte das energetisierende Ashtanga Yoga, das fließende Vinyasa Flow und das stille Yin Yoga vorstellen. Vor allem Anfänger ohne Yoga-Vorkenntnisse sind herzlich willkommen. Mit einfachen Übungen werden die Grundlagen der verschiedene Yogastile (Ashtanga Yoga, Yin Yoga, Vinyasa Yoga) vorgestellt, Bewegungsfolgen und Atemtechniken geübt.

Der Workshop ist ein gute Orientierungshilfe & Vorbereitung für die Teilnahme an den offenen Stunden bei Bliss. Der zweistündige Workshop findet mit ca. 5-12 Teilnehmern statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Bitte meldet euch hier rechtzeitig für den Miniworkshop an!

Yin & Vinyasa Special: Entspannung für Schultern, Nacken und Halswirbelsäule. Am 24. Februar von 16-18 Uhr.

In diesem Special kümmern wir uns liebevoll und ausführlich um Schultern und Nacken: Lange Dehnungen in Yin-Übungen sorgen für eine umfangreiche Entspannung und stellen die Beweglichkeit wieder her, kräftigenden Übungen aus dem Vinyasa-Yoga beugen erneuten Verspannungen wirksam vor. Das ist eine gute Basis, um sich achtsam in einige Rückbeugen zu wagen.

Das Special ist auch für Yogaanfänger sehr gut geeignet. Die Teilnahmegebühr für das zweistündige Yogaspecial beträgt 20 Euro. Bitte meldet euch hier rechtzeitig für das Yogaspecial an!

Weihnachtsspecial Yin Yoga: Tiefenentspannt & entschleunigt in die Feiertage. Am 23. Dezember von 10-12.30 Uhr.

Kurz vor den Feiertagen dehnen wir die samstägliche Yin-Yogastunde nocheinmal kräftig aus, damit wir genug Zeit für eine nachhaltige Entspannung und Regeneration aller Bereiche des Körpers haben. Wir gönnen wir uns Yin-Übungen, die wir etwas länger als sonst halten, setzen die Faszienrolle ein und beenden mit einer Tiefenentspannung im Yoga Nidra.

Workshop Meditation & Yoga: Wege in die innere Ruhe. Am 25. November (Samstag) von 10-17 Uhr.

Wer regelmäßig meditiert, spürt schon nach wenigen Wochen tiefgreifende Veränderungen und erlebt sich wacher und zufriedener. Mit uns erlernt ihr an einem Tag die wichtigsten Meditations- und Entspannungstechniken (Body Scan, Vipassana, Yoga Nidra, Yin Yoga), um erfolgreich diese innere Reise zu beginnen. Diesen Workshop leitet Christina gemeinsam mit Diana Köppe (Diplom-Psychologin und MBSR-Lehrerin). Hier erfahrt ihr mehr über den Workshop Meditation & Yoga.

Miniworkshop für Anfänger: Einführung in die verschiedenen Yogastile bei Bliss. Am 28. Oktober von 16-18 Uhr

Dieser Workshop möchte das energetisierende Ashtanga Yoga, das fließende Vinvasa Flow und das stille Yin Yoga vorstellen. Vor allem Anfänger ohne Yoga-Vorkenntnisse sind herzlich willkommen. Mit einfachen Übungen werden die Grundlagen der verschiedene Yogastile (Ashtanga Yoga, Yin Yoga, Vinyasa Yoga) vorgestellt, Bewegungsfolgen und Atemtechniken geübt.

Der Workshop ist ein gute Orientierungshilfe & Vorbereitung für die Teilnahme an den offenen Stunden bei Bliss. Der zweistündige Workshop findet mit ca. 5-12 Teilnehmern statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Bitte meldet euch hier rechtzeitig an!

Yin Yoga & Klang: Ein Yoga-Special zusammen mit den Gaiatrees (live). Am 23. September (Samstag) von 17-19 Uhr.

Es ist eine ganz besondere Erfahrung, auf einer erholsamen Yin Yoga Reise von den Gaiatrees musikalisch begleitet zu werden. Diese einfühlsame Musik und die Ruhe des Yin Yoga sind eine zauberhafte Kombination: leise inspirierend, abwechslungsreich und dabei niemals aufdringlich. Ich freu mich sehr, dass Dana & Martin, die beiden supersympathischen Künstler von den Gaiatrees, schon bald Gäste in meinem Yogastudio sind!

… mehr Informationen zu diesem ganz besonderen Yogaspecial findet ihr hier.

Yin & Vinyasa Yoga Special: Geschmeidige Hüften und fröhlicher Rücken. Am 3. Juni (Samstag) von 16-18.30 Uhr.

Sanfte Bewegungen und intensive Dehnungen ergänzen sich wunderbar um für Beweglichkeit der Hüften und das Wohlbefinden im unteren Rücken zu sorgen. Die Yogasequenz richtet sich zielsicher an Gelenke, Muskeln und Faszien diesem Bereich und läßt ein Gefühl von bewußter Entspannung und Leichtigkeit aufkommen. Das ist eine wundervolle Basis für die anschließende angeleitete Meditation (Yoga Nidra) von ca. 15 Minuten. Auch Teilnehmer ohne Yogaerfahrung sind hier herzlich willkommen. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro. Bitte meldet euch vorher an!

Yin Yoga Special: Schultern & Nacken entspannen. Am 20. Mai (Samstag) von 10-12 Uhr.

Da ist es wieder: Unser beliebtes Schulter-Nacken-Special! Mit speziellen Übungen lösen wir wirksam alle Verspannungen und stellen die Beweglichkeit im Schulter- und Nackenbereich wieder her. Vor allem Vielsitzer lieben diese Yogasequenz. Diesmal werden wir auch die Faszienrollen verwenden. Auch Teilnehmer ohne Yogaerfahrung sind hier herzlich willkommen. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Bitte meldet euch vorher an!

Miniworkshop für Anfänger: Einführung in die verschiedenen Yogastile bei Bliss. Am 18. März (Samstag) von 16-18 Uhr.

Dieser Workshop möchte das energetisierende Ashtanga Yoga, das fließende Vinvasa Flow und das stille Yin Yoga vorstellen. Vor allem Anfänger ohne Yoga-Vorkenntnisse sind herzlich willkommen. Mit einfachen Übungen werden die Grundlagen der verschiedene Yogastile (Ashtanga Yoga, Yin Yoga, Vinyasa Yoga) vorgestellt, Bewegungsfolgen und Atemtechniken geübt.

Der Workshop ist ein gute Orientierungshilfe & Vorbereitung für die Teilnahme an den offenen Stunden bei Bliss. Der zweistündige Workshop findet mit ca. 5-12 Teilnehmern statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Bitte meldet euch hier rechtzeitig an!

Yogatag im Barockschloß Brandis am 8. Januar 2017: Yoga, Mantra & Stille mit Christina, Andrea & Gaiatrees

… es war großartig! Alles zu dem vergangenen Yogatag erfahrt ihr hier.

Handstand-Workshop mit Christian Klix: Flight Club – 7 steps to handstand. Am 12. November von 14-17 Uhr

..mehr zu dem Workshop erfahrt ihr hier.

YoRoll-Workshop mit Christian Klix: Yoga mit der Faszienrolle. Am 13. November von 10-12.30 Uhr

…mehr über den Workshop könnt ihr hier lesen.

Ashtanga Yoga Anfänger Workshop: Einstieg in den kraftvoll-harmonischen Flow des traditionellen Yogasystems.

An drei Samstagen üben wir Techniken, die eine kraftvolle innere Ausrichtung ermöglichen, und lernen detailliert die wichtigsten Körperhaltungen (Asanas) der ersten Serie des Ashtanga Yoga kennen. Die drei Termine bauen aufeinander auf und intensivieren schrittweise Fokus und Flow dieses energetisierenden Yogastils.

Im Ashtanga Yoga werden Körperhaltungen im fließenden Übergang ausgeführt, dabei wird die Aufmerksamkeit auf den Atem und bestimmte Energiepunkte gerichtet. Alle Bewegungen folgen einem traditionellen festgelegten System. Die intensive Körpererfahrung fördert Muskelkraft, Beweglichkeit und Konzentrationfähigkeit. Mit der Zeit entsteht eine Meditation in kraftvoll-harmonischer Bewegung, eine sehr wirkungsvolle Methode um tiefgreifende Veränderungen zu erfahren.

Dieser Workshop richtet sich an sportliche Yogaanfänger und eignet sich zum Einstieg in die offenen Yogaklassen. Die Teilnahmegebühr für alle drei Termine beträgt 80 Euro. Bitte meldet euch unbedingt rechtzeitig & verbindlich an. Zur Anmeldung geht’s hier!

Yogaworkshops zu den Themen Mut, Vertrauen und Selbstannahme – hier erfahrt ihr mehr.

In dieser kleinen Workshopserie möchte ich mit euch schrittweise Neuland betreten. Mal anstrengend, mal entspannend, mal unbekannt und immer über unseren Körper vermittelt, erforschen wir die Bedeutung von Vertrauen, Mut und Selbstannahme in Bezug auf uns selbst. Die Übungen können intensiv sein, werden aber immer individuell angepaßt und angemessen umgesetzt. Fortgeschrittene Yogis sind ebenso wie Anfänger herzlich willkommen. Eine Samstagsrunde dauert 1,45 Stunden und die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Bitte meldet euch unbedingt rechtzeitig & verbindlich an!

Yin Yoga-Special: Den Stoffwechsel wirksam anregen. Am 28. Mai (Samstag) von 16-18.30 Uhr.

Frühjahrsputz! Im Frühling freut sich der Stoffwechsel besonders über Anregung. Diese Yin-Yogasequenz bringt den Stoffwechsel spürbar in Schwung und hilft unerwünschte Giftstoffe schneller zu beseitigen. Sie richtet sich an das Organpaar Leber und Gallenblase, deren Meridianlinien von den Zehen bis zum Kopf (Augen) führen.

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger, meditativer und überraschend intensiver Yogastil. Die Yogahaltungen werden bewußt ohne aktive Muskelspannung (passiv) ausgeführt. Dadurch werden tiefere Schichten des Körpers angesprochen. Bindegewebe, Faszien und Organe werden sanft stimuliert. Yin Yoga hat eine stark regenerative und heilsame Wirkung. Die Beweglichkeit nimmt durch Yin Yoga oft stärker zu als bei muskelorientierten Übungen.

Das Yin Yoga Special ist offen für alle Level, auch für Yoga-Neulinge. Die Teilnahmegebühr für das zweieinhalbstündige Special beträgt 35 Euro. Bitte meldet euch unbedingt rechtzeitig & verbindlich an!

Ashtanga Yoga Workshop: Stabil, kraftvoll, beweglich – Start in die erste Serie! Am 23. April (Samstag) von 16-18.30 Uhr.

Das energetisierende Ashtanga Yogasystem führt in verschiedene kraftvolle und dynamische Übungsserien, die achtsam im eigenen Atemrhythmus ausgeführt werden. In der erste Serie entwickelt der Körper eine gesunde, stabile Haltung und kraftvolle Beweglichkeit. Das konzentrierte Ausführen der oft anspruchsvollen Übungen erfordert ein genußvolle Balance zwischen Bemühung und Gelassenheit – eine Schule fürs gelingende Leben :)

Ashtanga Yoga wird stetigen Bewegungs-und Atemfluß ausgeführt und unterrichtet. So fehlt manchmal die Zeit, um alle Übungen der ersten Serie kennenzulernen und auszuprobieren. In diesem Workshop seid ihr herzlich eingeladen, die erste Serie einmal vollständig zu erkunden! Dafür nehmen wir uns ein bißchen mehr Zeit. So bleibt auch genügend Raum, um eine Übung individuell anpassen zu können – und für jeden die beste Möglichkeit zu finden.

Der Ashtanga Workshop richtet sich an Anfänger mit Vorkenntnissen, Wiedereinsteiger oder Umsteiger aus anderen Yogarichtungen. (Nach diesem Workshop könnt ihr jederzeit die Ashtangayogakurse am Montag & Donnerstag um 18 Uhr besuchen.) Die Teilnahmegebühr für den zweieinhalbstündigen Workshop beträgt 45 Euro. Bitte meldet euch unbedingt rechtzeitig & verbindlich an! Zur Anmeldung geht’s hier!

Yin Yoga Special: Intensive Entspannung & tiefe Regeneration. Am 9. April (Samstag) von 16-18.30 Uhr.

Eine lange und ausführliche Yin Yoga Reise, in der wir genug Zeit für eine intensive Entspannung und Regeneration aller Bereiche des Körpers haben. Das Körpergefühl nach einem so intensiven Yogaprogramm ist unbeschreiblich. Yin Yoga führt den Geist in einen tiefe Ruhe und frischt unsere Energie auf, mit einem Erholungseffekt wie ein Kurzurlaub. Das Yogaprogramm endet mit einer kurzen Meditation.

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger und meditativer Yogastil. Die Yogahaltungen werden bewußt ohne aktive Muskelspannung (passiv) ausgeführt. Dadurch werden tiefere Schichten des Körpers angesprochen. Bindegewebe, Faszien und Organe werden sanft stimuliert. Yin Yoga hat eine stark regenerative und heilsame Wirkung. Die Beweglichkeit nimmt durch Yin Yoga oft stärker zu als bei muskelorientierten Übungen.

Das Yin Yoga Special ist offen für alle Level, auch für Yoga-Neulinge. Die Teilnahmegebühr für das zweieinhalbstündige Special beträgt 35 Euro. Bitte meldet euch unbedingt rechtzeitig & verbindlich an!

Workshop für Anfänger: Einführung in die verschiedenen Yogastile bei Bliss
Am 13. Februar 2016 (Samstag) von 16-18.30 Uhr

Dieser Workshop möchte das energetisierende Ashtanga Yoga, das fließende Vinvasa Flow und das stille Yin Yoga vorstellen. Vor allem Anfänger ohne Yoga-Vorkenntnisse sind herzlich willkommen! Mit einfachen Übungen werden die Grundlagen vorgestellt, verschiedene Bewegungsfolgen und Atemtechniken geübt. Der Workshop ist ein gute Orientierungshilfe & Vorbereitung für die Teilnahme an den offenen Stunden.

Der zweieinhalbstündige Workshop findet mit ca. 5-12 Teilnehmern statt. Bitte meldet euch unbedingt rechtzeitig & verbindlich bei Bliss Ashtanga Yoga Leipzig an!

The Ayurveda Experience
with Josef Rubin

This weekend, Josef Rubin, world renown Ayurvedic therapist & educator from USA, shares this amazing wisdom with you that can help make your life a more healthier and happy experience! Recognizing > Understanding > Optimizing

This weekend is for anyone who is excited to understand themselves deeply and ready to make positive changes in their lives in maintaining good health or correcting any chronic health problems. Through lecture, practical exercises, cooking and more, we will explore this beautiful art of living that will lead you to becoming your greatest doctor in life!

Josef Rubin is an Ayurvedic therapist, nutritionist and educator and yogi, who has been practicing and living Ayurveda and yoga for over 20 years. After being in India for most of the past 6 years, he has been returning to the west leading various workshops and retreats. He has been fortunate to have excellent teachers in these sacred sciences, with special gratitude going to Dr. Vasant Lad, Paul Mueller-Ortega, Dr. Robert Svoboda and all his teachers in India.

Workshop Ashtanga Yoga: Die 2. Serie mit Christian Klix.
Am Samstag, 16.8.2014, von 14-18 Uhr.

Ich freu mich sehr, daß Christian Klix hier eine Einführung in die zweite Serie geben wird! Die zweite Serie (Nadi Shodhana) zielt auf das Reinigen der Energiekanäle. Sie beginnt mit Rückbeugen, die rasch intensiver werden. Wir nähern uns ihnen vorsichtig, um ihre positiven Effekte sicher in unsere Praxis zu integrieren. Mit viel Spass erforschen wir Herausforderungen des Ashtanga Systems und tauchen ein in die Welt von Pfauen, Krokodilen, Insekten und Fischreihern… Und einen Kopfstandworkshop gibt es zum Schluß – die zweite Serie endet mit sieben Kopfständen! Die Teilnehmer sollten die erste Serie kennen und im besten Falle regelmäßig üben, sie sollten körperlich belastbar und gesund sein.

Christian unterrichtet Workshops und Ausbildungen im Ashtanga Yoga und Vinyasa Flow in Deutschland, Indien und Österreich. Er selbst ist u.a. Schüler von Rolf Naujokat und praktiziert die dritte Serie des Ashtanga Yoga.. Mehr über Christian erfahrt ihr hier.

Ashtanga Yoga: Die vollständige erste Serie.
Mit Heike Katharina Schmidt
am 30. August – 1. September 2013

Eine Einführung in die erste Serie des Ashtanga Yoga an drei Tagen  – inklusive Pranayama, Chanting, Meditation & philosophischem Hintergrund! Heike führt im Detail an die Ashtanga-Methode zur Ausrichtung von Geist und Körper heran. Am letzten Tag wird die vollständige Yogapraxis unter ihrer Anleitung geübt.

Dieser Workshop ist für Anfänger & Fortgeschrittene bestens geeignet.

Heike Katharina Schmidt unterrichtet seit 2001 authentisches Ashtanga Yoga. Sie gehört zu den wenigen deutschen YogalehrerInnen, die nach einer fast dreijährigen Indienreise persönlich von Pattabhi Jois autorisiert wurden. Seit 2008 leitet sie ihr eigenes Studio „Dvipada“ in Köln, das sich auf Ashtanga Yoga und Thai Massage spezialisiert hat. Ihr Wissen über Yogaphilosophie und vedisches Chanten gibt sie deutschlandweit innerhalb verschiedener Ausbildungen für Yogalehrer weiter.