Workshop Achtsamkeitsyoga mit Shirin

Aus organisorischen Gründen mußten wir den Workshop leider absagen!

Workshop: Achtsamkeitsyoga mit Shirin. Am 28. Juli (Samstag) von 16-18.30 Uhr.

Mit der wundervollen Shirin verbindet mich unserer gemeinsamer Lehrer Emil Wedel, der sich besonders gut in Pranayama (Atemtechniken), Meditation und Yogaphilosophie auskennt. Ich schätze Shirins ruhigen, empathischen und klaren Yogaunterricht und freu mich sehr auf ihren Besuch bei Bliss!

In unserer schnellen, sich ständig verändernden Welt wird es immer wichtiger zu einer inneren Ruhe zu finden. In der Yogaphilosophie wird diese tiefe Ruhe als Rückkehr zu unserem wahren Selbst verstanden. Unser wahres Selbst in der Tiefe unserer Herzen ist zudem mit der Seele der Welt verbunden, doch dies nehmen wir oft nicht mehr wahr. Mit beobachtender Wahrnehmung unseres Körpers und Konzentration auf unseren Atem gelingt es uns, diese Verbindung wieder bewußt zu erfahren. Wir erfahren intensiv unsere tiefe Verbindung zur lebendigen Natur. Dieser Zustand der Verbundenheit wird als unser ursprünglicher Zustand betrachtet und als Quelle eines zufriedenen Lebens beschrieben.

Sanft fließende Yogaübungen mit bewusster Atmung lenken unsere Wahrnehmung in unser Innerstes. In einer anschließenden Mediation lernen wir den Geistes zu „leeren“ und unsere ursprüngliche Verbindung zur lebendigen Natur wieder intensiv wahrzunehmen. Danach ist Zeit zum Kennenlernen und Fragenstellen bei einer Tasse Tee. Geeignet ist der Workshop für alle Yoga-Interessierte, auch für Yogaanfänger.

Shirin entdeckte ihre Leidenschaft für Yoga vor über vier Jahren. Seitdem praktiziert sie nicht nur auf der Matte, sondern bringt diese Philosophie in ihren Alltag mit ein. Ein bewusstes Leben im Einklang der Natur steht für sie hierbei im Fokus. „Der beste Weg um Yoga zu verstehen, ist, sein Herz zu öffnen.“ 2016 wurde Shirin zur Yogalehrerin ausgebildet, ihre Ausbildung ist von der Yoga Alliance zertifiziert.

Der zweieinhalbstündige Workshop findet mit ca. 5-12 Teilnehmern statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Bitte meldet euch hier rechtzeitig für den Workshop mit Shirin an!